zur Startseite

Ausflugsziele
Startseite

 
Neu! Portal Ausflugsziele im Harz

Ausflugsziele nach Orten:

Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Frankenhausen
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-
Zellerfeld

Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Hornburg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Lerbach
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Neustadt
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Talsperren
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Web-Kameras
Wernigerode
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge

 

 

 
Ausflugsziele in und um Tanne >>> Gastgeber in Tanne
   

Dorfkirche Tanne

"Schleckermäuler aufgepasst!" - "Eishexe" Eis-Café in Tanne
Mehr als 24 Sorten selbst hergestellten Eises in über 45 verschiedenen Eisbecherkreationen erfreuen alle Schleckermäuler.

Der Kapitelsberg bei Tanne
Der Kapitelsberg ist eine 536 Meter ü. NN liegende Erhebung im Forst des Dorfes Tanne. Der Berg liegt etwa 2 Kilometer ostnordöstlich von Tanne über dem Tal der Warmen Bode, im Naturpark Harz.

Forst- und Naturlehrpfad Tanne-Trautenstein
Beginnend am Jägerborn über die "Lange", Grünegründchen, Zeche "Gertrud" führen die 8 km entlang des Giepenbaches bis zur Rappbode. Ein kürzerer Rundweg beginnt am Jägerborn bis zur "Lange" und zurück über das "Schützental" nach Tanne.

Wanderung "Harzer Bachtäler"
Das Naturschutzgebiet „Harzer Bachtäler“ liegt im Einzugsgebiet der Gemeinden Sorge, Tanne, Königshütte und Trautenstein im Hochharz. Es ist rund 1300 ha groß und umfasst die Bachtäler der Warmen Bode und der Rappbode mit einer Vielzahl von Nebenbächen. Die bedeutendsten Fließgewässer, die in die Warme Bode entwässern sind die Bremke, der Allerbach, der Spielbach sowie Ochsen- und Ebersbach. In die Rappbode münden das Krugbergwasser, der Giepenbach, der Schieferbach und der Dammbach.

Heimatstube

Dam- und Rotwildgehege

Gießerdenkmal, Hirtendenkmal

Öko-Schaubauernhof mit Hofladen


Tal der Warmen Bode

Wasserräder der ehemaligen Tanner Hütte

Wandern durchs Dammbachtal
Auf dem Weg durchs Dammbachtal gibt es viel zu sehen. Je nach Jahreszeit blühen Trollblumen, Schwertlilien, Knabenkraut, Herbstzeitlose oder Sumpfveilchen und vieles mehr. Mit etwas Glück sind am und in den Gewässern Bachforellen, Molche, Wasseramsel, Eisvogel, Neuntöter und Karmingimpel zu beobachten.


Sie kennen ein interessantes Ausflugsziel im Harz, welches hier noch nicht gelistet ist,
oder Sie haben einen nicht funktionierenden Link entdeckt?
Schicken Sie einfach ein kurze E-Mail an Harz-Urlaub.de

 

Werben auf
Harz-Urlaub

Impressum

Pension, Café -Eishexe- in Tanne. Ferienwohnung Heindorf in Trautenstein