zur Startseite

Ausflugsziele
Startseite

 
Neu! Portal Ausflugsziele im Harz

Ausflugsziele nach Orten:

Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Frankenhausen
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-
Zellerfeld

Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Hornburg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Lerbach
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Neustadt
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Talsperren
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Web-Kameras
Wernigerode
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge

 

   
 Ausflugsziele in und um Schierke am Brocken >>> Gastgeber in Schierke

 

 

Schierker Kurpark
Im neuen Schierker Kurpark sind sie das dominierende gestaltende Element. Gemeinsam mit botanischen Raritäten und kleinen Wasserfällen ist der Kurpark eine Widerempfindung der Bergwelt des Harzes und auch eine Einladung zu Ruhe und Beobachtung.

Stammhaus Schierker Feuerstein
dort können Sie sich über die Schierker Spezialität informieren und die zahlreichen Produkte erwerben.

Nationalparkhaus Schierke
Informations- und Ausstellungszentrum des Nationalpark Harz

Heiraten über den Wolken
Außergewöhnlich ist Norddeutschlands höchstes Standesamt auf dem Brocken auf jeden Fall und mit ein wenig Glück, das Verliebten ja meist haben, können sie sich auch über den Wolken das Eheversprechen geben.


Schnarcherklippen, Elendsburg und Elendstal
Diese zwei Granittürme von rund 27 Meter Höhe genießen unter den Schierker Klippen eine Art Kultstatus.

Schierker Baude
Die Schierker Baude ist nicht nur für die Sportjugend, für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen und für Vereine und Sportgruppen äußerst attraktiv, sie ist auch ein idealer Gastgeber für Familien mit Kindern.

Leistenklippe und Trudenstein
Die Leistenklippe ist der beliebteste Aussichtspunkt im Harzer Nationalpark und die höchste Erhebung des Hohnekammes oder auch der Hohneklippen. Dieser Harzer Bergkamm liegt im Stadtgebiet von Wernigerode - in der Nähe von Schierke und Drei Annen Hohne - und hat sich durch seine Felsklippen einen Namen gemacht.

Der Barenberg bei Schierke
Der Barenberg liegt über dem Bodetal, das in dieser Gegend Elendstal genannt wird. In seiner Umgebung liegen auch die Schnarcherklippen, die Mäuseklippe und die Scherstorklippen.

Langlaufloipen in Schierke
Winterberger Loipe & Königsberger Loipe


Löwenzahnpfad in Drei Annen Hohne
Der Löwenzahnpfad ist eine Erfolgsgeschichte der Umweltbildung im inzwischen fusionierten Nationalpark.


Der Märchenpfad zum Brocken
Die Nationalparkverwaltung und das Museum Brockenhaus haben sich etwas ganz außergewöhnliches einfallen lassen, um auch Kinder fürs Wandern am Brocken zu begeistern. Gemeinsam haben sie einen Märchenpfad von 6 km Länge geschaffen, der von Schierke hinauf auf den Brockengipfel führt.


Webcam Drei Annen Hohne - Blick auf den Bahnhof

Heinrich-Heine-Rundweg von Ilsenburg zum Brocken und zurück
Der Heinrich-Heine-Weg ist ein Rundwanderweg über den Brocken, der etwa 26 km lang ist. Zu bedenken ist, das der Weg nicht einfach ist. 800 Höhenmeter sind zu überwinden, der Weg birgt Steigungen und Gefälle von 15%. Zwischen dem Startpunkt Ilsetal in Ilseburg und dem Brockengipfel herrscht in der Regel ein Temperaturunterschied von 10 Grad. Für den Aufstieg, 11,5 km lang, sind ca. 3 Stunden einzuplanen. Für den Abstieg, der 2 km länger ist, in etwa die gleiche Zeit.
...mehr Infos >>>

Harzer Schmalspurbahn = Harzquerbahn
Das gesamte Streckensystem der Harzer Schmalspurbahnen, mit einer Gesamtlänge von über 130 km, erfreute sich von Beginn an großer Beliebtheit. Nicht nur bei Einheimischen und Gästen, auch für die weitere Entwicklung industrieller Kerne im Harz war sie von großer Bedeutung.

Urwaldstieg am Brocken
„Wanderer, habe Lust, hier vom Wege abzuzweigen! Dieser Steg zeigt dir eine Ur-Welt voll Werden und Vergehen: den Brockenurwald im Nationalpark Harz."


Nationalpark Harz - Sagenumwobene Bergwildnis
Mitten in Deutschland gelegen, schützt und entwickelt der Nationalpark Harz eine einzigartige und artenreiche Mittelgebirgslandschaft mit Wäldern, Mooren und Fließgewässern. Im Nationalpark Harz wird wieder Wildnis entstehen, die für die Besucher faszinierend wie ein lebendiges, aufgeschlagenes Biologiebuch ist. ...mehr Infos >>>


Nationalpark Harz
Der Nationalpark erstreckt sich von Herzberg am Südrand des Harzes über die Hochlagen des Harzes, bis zum Nordrand bei Ilsenburg. Dabei bezieht das Schutzgebiet alle für das Mittelgebirge charakteristischen Lebensraumtypen in allen Höhenstufen ein.

Das größte Biker-Paradies im Norden
Die Arena hat ein Streckennetz von derzeit 62 Routen (Stand 2007). Die Biker-Routen umfassen derzeit das Brockengebiet, den Oberharz, sowie Teile des Nord- und Westharzes. An einem weiteren Ausbau des Routennetzes wird gearbeitet.

Webcam - Brocken - Webcam auf dem Brockenplateau - Talblick

Sie kennen ein interessantes Ausflugsziel im Harz, welches hier noch nicht gelistet ist,
oder Sie haben einen nicht funktionierenden Link entdeckt?
Schicken Sie einfach ein kurze E-Mail an Harz-Urlaub.de

 

Werben auf
Harz-Urlaub

Impressum

Gesellschaft zur Förderung des Nationalparks Harz e. V.