zur Startseite

Ausflugsziele
Startseite

 
Neu! Portal Ausflugsziele im Harz

Ausflugsziele nach Orten:

Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Frankenhausen
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-
Zellerfeld

Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Hornburg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Lerbach
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Neustadt
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Talsperren
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Web-Kameras
Wernigerode
Westerhausen
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge

 

   

Ausflugsziele in und um Allrode

>>> Gastgeber in Allrode

   

Petruskirche aus Grauwacke
Geöffnet: Dienstag, 10:00 bis 11:00 Uhr von April bis Oktober. Die Kirche kann auch auf Anfragen besichtigt werden.
In der Kirche befinden sich ein Gästebuch und eine Miniaturkirche. Die Kirchengemeinde veranstaltet in den Sommermonaten Konzerte und lädt zu kirchenmusikalischen Veranstaltungen ein. Genauere Hinweise finden Sie unter "Aktuelles".

Heimatstube im Haus des Gastes
In der Allröder Heimatstube können Sie die geschichtliche Entwicklung des Ortes betrachten.
Öffnungszeiten:
Mo - Mi 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:30 Uhr
Do 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Fr 08:00 - 12:00 Uhr
Sa 09:00 - 11:00 Uhr und nach Vereinbarung
OT Allrode, Kirchplatz 138, 06502 Thale
Telefon: (03 94 87) 292

Tiergehege mit Hirschen und Rehen

Naturdenkmal - Mammutbaum an der Straße von Allrode in Richtung Hasselfelde - Stiege


Umgebrochene 1000-jährige Eiche, Hohle Eiche (ca. 900 Jahre alt), Einzigartige Schirmbuche im Krugberg (ca. 400 Jahre alt)

Snowtubing in Allrode beim Hotel Harzer Land

Der Bode-Selke-Stieg
Ein neu wiederhergestellter alter Wanderweg auf der Hochharzfläche, der Hexenstieg und Selketal-Stieg miteinander verbindet und an einem Tag zu erwandern ist. Er führt von Treseburg über Allrode in Richtung nach Güntersberge und durchquert das idyllische Waldgebiet zwischen Luppbode, Limbach und Selke.


Das Selketal
Das Tal der Selke ist sicher das idyllischste aller Harzer Flusstäler. Und es ist vollständig Natur belassen und unverbaut – keine Staumauer beeinflusst das Landschaftsbild und hält den Lauf des Flusses auf. Die Selke ist ein Nebenfluss der Bode und hat ihren Ursprung zwischen Stiege und Güntersberge. Sie durchfließt, in einem bis 80m tief eingeschnittenem Tal, den Unterharz auf einer Länge von 34 km.


Das Bodetal
Bis zu Beginn des 19. Jahrhunderts war dieses urwüchsige schroffe Tal kaum begehbar. Die reißende Bode wurde damals noch nicht reguliert und hatte einen höheren Wasserstand. Geschichte - Geologie - Flora - Fauna - Sehenswürdigkeiten - Sage - ...mehr Infos >>>


Rundwanderweg durchs Tiefenbach- und Rabental
Die etwa 16 Kilometer beginnen in Friedrichsbrunn und führen über Allrode in einer Rundwanderung wieder zurück an den Ausgangspunkt. Eine abwechslungsreiche Wanderstrecke, leicht bis mittelschwer, die durch unterschiedlichste Landschafts- und Vegetationsgebiete führt.

Das Schloss Stiege
Das Schloss Stiege gehört sicher zu den wenig bekannten Schlössern aus alter Zeit im Harz. Und das sicher zu Unrecht, den es zählt zu den wenigen erhaltenen Bauten des frühen Hochmittelalters. Gelegen am Südabhang des Unterharzes gab es schon eine sehr frühe Siedlung (vor Karl dem Großen) an einem alten Weg zur Harzquerung.


Motorradtour 3 durch den Harz
Streckenführung: Gernrode, Bad Suderode, Friedrichsbrunn, Güntersberge, Siptenfelde, Straßberg, Auerberg, Stolberg, Rottleberode, Neustadt, Ilfeld, Hasselfelde, Stiege, Allrode, Treseburg, Altenbrak, Wendefurt, Rübeland, Hüttenrode, Blankenburg, Timmenrode, Thale, Stecklenberg >>> ca. 160 km, 3 Stunden reine Fahrzeit

Sie kennen ein interessantes Ausflugsziel im Harz, welches hier noch nicht gelistet ist,
oder Sie haben einen nicht funktionierenden Link entdeckt?
Schicken Sie einfach ein kurze E-Mail an Harz-Urlaub.de

 

Standard 728x90

 

Werben auf
Harz-Urlaub

Impressum